Einverständniserklärung

 

Minderjährige

Das Mindestalter für Piercings liegt bei 14 Jahren.

Bei Minderjährigen unter 18 Jahren, ist die schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten erforderlich.

Zudem ist ein gültiger Ausweis, bzw. eine Ausweiskopie des/der unterschreibenden Erziehungsberechtigten sowie des/der Minderjährigen mitzubringen.

Falls kein Erziehungsberechtigter zum Piercen mitkommen kann, muss telefonisch auf jeden Fall jemand erreichbar sein.

 

Die Bestätigung muss enthalten: